Skip to content

PowerShell Seminar mit Dr. Tobias Weltner

by Natanael Mignon on Dezember 11th, 2011

10.-13.01.2012: Windows PowerShell 2.0 (WPS) für System- und Netzwerkadministratoren in Hannover.

Zielgruppe
Dieser Kurs richtet sich vornehmlich an Systemadministratoren.

Vorkenntnisse
Administration von Windows Server 2003/2008, Active Directory und Exchange 2007/2010.

Schulungsinhalt
Einführung
– Architektur der PowerShell (alias Microsoft Shell (MSH)/Monad)
– Systemvoraussetzungen und Installation
– Einsatz der Microsoft Windows PowerShell zur Interaktiven Systemadministration und zum Scripting
– PowerShell-Editoren: PowerShell Integrated Scripting Environment (ISE), PowerShellPlus, PowerGUI, u.a.
– Unterschiede zwischen den Versionen

Basiswissen
– Commandlets, Commandlet-Parameter
– Hilfefunktionen
– Objekt-Pipelining
– Ausgabefunktionen
– Navigationsmodell (PowerShell-Provider)

Scripting
– PowerShell Language (PSL): Variablen und Kontrollstrukturen
– Sicherheitsfunktionen (Execution Policy)
– Vordefinierte Variablen
– Profilskripte
– Datenbereiche, Datendateien, Internationalisierung/Lokalisierung/Mehrsprachigkeit

Aufbauwissen
– Fernaufruf/Fernadministration mit WS-Management („PowerShell Remoting“)
– Zugriff auf .NET-Objekte
– Zugriff auf COM-Objekte
– Zugriff auf WMI-Objekte
– Ereignissystem
– Transaktionen
– PowerShell-Erweiterungen (Module, Snap-Ins) installieren
– Profilskripte
– Datenbereiche, Datendateien, Internationalisierung/Lokalisierung/Mehrsprachigkeit
– PowerShell-Module in Windows Server 2008 Release 2: Active Directory, Server Manager, BITS, App Locker, Best Practices, PSDiagnostics, TroubleShootingPack, etc.

Einsatzbeispiele
– Prozesse
– Dienste
– Dateisystem
– Netzwerkkonfiguration
– Berechtigungen/Sicherheitsfunktionen
– Freigaben
– Active Directory/Verzeichnisdienste
– Registry
– Drucker
– Hardware
– Software
– Ereignisprotokolle
– Dokumente (Textdateien, XML-Dokumente)
– Datenbanken
– DNS
– DHCP
– usw.

Profiwissen
– Fehlerbehandlung und Fehlersuche
– Tracing
– Script Debugging
– Asynchrone Befehlsausführung (Background Jobs, PSJobs)
– Commandlets erstellen in PowerShell Skriptsprache
– PowerShell-Module erstellen
– Sicherheitsfunktionen (Execution Policy)

Ausblick auf die kommenden Versionen der PowerShell
Tipps und Tricks
Antworten auf Ihre Fragen

Dozent
Dr. Tobias Weltner gehört mit über 50 Büchern zu den bekanntesten Fachbuchtoren zum Thema Windows in Deutschland. Er arbeitet als Trainer und Consultant für Großkonzerne in ganz Europa. Sein Spezialgebiet sind Window Scripting-Techniken, insbesondere die Windows PowerShell. Er ist Entwickler der PowerShell-Entwicklungsumgebung „PowerShellPlus“ und Autor der Bücher „Scripting mit Windows PowerShell – Der Einsteiger-Workshop“ sowie „PowerShell-Scripting für Administratoren“ (beide erschienen bei Microsoft
Press) . Von Microsoft ist er aufgrund seines Fachwissens ausgezeichnet mit dem Titel „Microsoft Valuable Professional“ (MVP) für die Kategorie „Windows PowerShell“.

Wo?
michael-wessel.de
Krausenstraße 50
30171 Hannover

Kosten?
1800,- €* statt 2.249€ p.P. inkl. Tagesverpflegung
*zzgl. MwSt.

Bei Interesse kontaktieren Sie uns unter 0511 260 911-44 oder service [at] michael-wessel.de.

From → Allgemein

No comments yet

Leave a Reply

You must be logged in to post a comment.