Skip to content

Veeam – Auf einen Blick! (Was es ist und was es kann…)

by Michael Koch on Juni 23rd, 2014

Wenn man in der IT unterwegs ist kommt man seit einigen Jahren um das Thema „Virtualisierung“ nicht mehr herum. Virtuelle Umgebungen bilden inzwischen einen großen (wenn nicht sogar den) Pfeiler in Unternehmens-Netzwerken. Die hohe Verbreitung von virtuellen Maschinen und deren einfache Möglichkeit zur Bereitstellung technischer Ressourcen bringt unweigerlich die Frage nach einer zuverlässigen Datensicherungslösung mit sich.

Und genau hier setzt die Firma Veeam an. Das Produkt „Veeam Backup & Replication“ ist eine Backupsoftware zur Sicherung von virtuellen Maschinen auf Basis der beiden großen Virtualisierungsplattformen „VMware vSphere ESXi“ und „Microsoft Hyper-V“. Mit dem optionalen Softwarepaket „Veeam ONE“ stehen weitere umfangreiche Monitoring- & Reportingfunktionen für „Veeam Backup & Replication“ zur Verfügung.

Bereits seit 2008 ist Veeam auf die Sicherung von virtuellen Maschinen aus dem Hause VMware spezialisiert. Mit dem Erscheinen von Microsoft Hyper-V im Jahre 2011 (stable & standalone Release) floss dieses langjährige KnowHow in die Erweiterung von „Veeam Backup & Replication“ mit ein. Seit 2012 unterstützt Veeam somit auch die Sicherung von virtuellen Maschinen aus dem Hause Microsoft.

Bei der Sicherung & Wiederherstellung virtueller Maschinen stehen Ihnen mit der aktuellen Version „Veeam Backup & Replication 7“ zahlreiche Möglichkeiten zur Verfügung:

  • Backup-Jobs zur Sicherung ganzer VMs (inkl. Auswahl der einzelnen VM-Festplatten)
  • Backup-Copy-Jobs zur Vervielfältigung erstellter VM-Backup-Images
  • Backup aus SAN-Snapshots heraus
  • File-Copy-Jobs zur Vervielfältigung einzelner Dateien
  • VM-Copy-Jobs zur Vervielfältigung einzelner VMs
  • Replication-Jobs für VMs
  • Wiederherstellung ganzer VMs
  • Wiederherstellung einzelner Dateien
  • Item-Recovery für Fileserver
  • Item-Recovery für Microsoft Exchange
  • Item-Recovery für Microsoft SharePoint
  • Item-Recovery für Microsoft Active Directory
  • Item-Recovery für Microsoft SQL
  • Bereitstellung einer VM direkt aus dem Backup-Image
  • Suchfunktion für Backup-Images (inkl. deren Inhalt)
  • integrierte WAN-Optimierung
  • integrierte Deduplizierung
  • 1-Click-Restore
  • Self-Service-Portal
  • Aufgabenautomatisierung
  • Automatische Überprüfung von Backups
  • Unterstützung von diversen Public-Clouddiensten
  • Unterstützung von diversen Dateisystemen (FAT, NTFS, ReFS, Linux, Solaris, Novell Netware, etc.)
  • Unterstützung aller Bandlaufwerke, Autoloader und Tape-Libraries mit lauffähigem Windows-Treiber
  • Unterstützung aller gängigen VM-Gastbetriebssysteme
  • u.v.m. …

Wenn auch Sie an einer stabilen und zuverlässigen Lösung zur Sicherung Ihrer virtuellen Infrastruktur interessiert sind, dann sprechen Sie uns einfach an. Wir unterstützen Sie gerne bei allen Fragen und Aufgaben rund um das Thema Veeam!